empty inside



Die Gefahr     des Denkens!


Menschen kommen und gehen, doch am Ende ist Alles wie am Anfang

Der Anfang nimmt kein Ende

10:45 - Erwachen, Schmerzen. Der Gedanke an Sie lässt den Schmerz wachsen. Einfach umdrehen und weiterschlafen. Es geht nicht. ZU tief sitzt der Gedanke fest. Warum ist er da? Warum dieser Gedanke? Wieso kann ich nicht abschalten. Qual! Das Leben kann nicht seinen geregelten Ablauf nehmen. Zuviel Platz hat sie eingenommen. Brücken sind eingerissen, Absperrungen aufgebaut. Lange Zeit wird es dauern. Viel Kraft wird notwendig sein. Und wieder ein Tag an dem ich es nicht schaffe nicht an sie zu denken. Wie lange noch?...

16.10.09 12:30
 
Letzte Einträge: Nur für Marie..., Die Wahrheit..., und wieder nur Gedanken...


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design

Gratis bloggen bei
myblog.de